Show Summary Details

Forum: Achtung Lebensgefahr! Indirekte Effekte regionaler Arbeitslosigkeit auf Lebensweise und -qualität

Abstract

First paragraph

Im Gefolge der Finanzkrise wird auch die unfreiwillige Erwerbslosigkeit in Deutschland wieder – vermutlich sogar erheblich – ansteigen. Es ist deshalb von erneuter Aktualität und Dringlichkeit, einen genaueren kritischen Blick auf die Gesamtwirkungen der Arbeitslosigkeit zu werfen. Im Folgenden wird dies für die Dimension regionaler Einflüsse geschehen und zwar in Bezug auf die Wirkung auf die Lebensweise und -qualität der Menschen. Damitsoll nicht ausgesagt werden, dass andere mögliche Fokussierungen nicht gleichfalls ihre Berechtigung haben. Denkbar wäre, beispielsweise, Familien, Netzwerke oder materielle Flüsse, etwa bezüglich Mindereinnahmen an Steuern oder Sozialabgaben, in den Mittelpunkt zu stellen. Aber der hier benutzte Fokus scheint besonders erkenntnisträchtig, wie gezeigt werden soll. Denn es gibt dazu bereits etliche Untersuchungen, die jedoch oft wenig bekannt und auch nie zusammengetragen worden sind. Eine solche – vermutlich auch noch lange nicht vollständige – Gesamtschau lässt die Dimension des Problems aber erst deutlich hervor treten.

Full Text

The full text of this journal article is available as a pdf